Kommunikation

Vortrag in der PraxisEigensinnKommunikations-Training.                       Die Macht der Worte –     Achtsamkeit in der Kommunikation

Ein Training für alle, die ihren Umgang mit Menschen verbessern möchten, im Beruf, Familie, Alltag.

Normalerweise möchten wir mir unserer Sprache Information austauschen. Aber ihre Wirkung geht tiefer. Vor allem negative Sätze gehen uns nicht aus dem Kopf. Sie beängstigen uns und „schlagen“ uns auf den Magen. Kommunikation, betrifft und trifft also immer unsere ganze Person. Ein Zuviel an negativen Folgen führt zu Unzufriedenheit und Unsicherheit, bis hin zu Angst und Vermeidung von Kontakten. Häufig sind damit weitere negative Selbstgespräche verknüpft, die sich in unserem Selbstbild verfestigen. Um sich vor dieser Auswirkung zu schützen, ist es wichtig, auf wesentliche Anteile der Kommunikation zu achten, z.B. Wortwahl, Körpersprache, Gestik, Mimik und versteckte Mitteilungen.

Mit dieser Achtsamkeit schützen wir uns vor negativen Auswirkungen, wir können sie schneller erkennen und auflösen. Gleichzeitig gestalten wir unser eigenes Gesprächsverhalten selbstsicherer. So lassen sich viele Probleme im Miteinander vermeiden und wir fühlen uns zufriedener. Im Kurs bedeutsame Aspekte der Kommunikation vorgestellt und geübt.

Themen des Trainings sind:
• Basiswissen über Kommunikation.
• Kommunikationsverhalten.
• Besser verstanden werden und selbst besser verstehen.
• Selbstbehauptung.
• Die Kommunikation belastende Denkweisen.